Hauptdetails

Werdegang
Halb
Werbung

Eigenschaften
Gemeinschaft

Hauptdetails

Werdegang

Halb

Werbung

Gemeinschaft

Eigenschaften

Joshua'Li'iBoy 'Shintani []

wurde am 24. Juni 1983 in Oahu, Hawaii, USA als geboren Joshua Kelii Shintani. Er war ein Schauspieler, bekannt für Flacher Hal (2001). Er starb am 25. November 2015 in Kauai, Hawaii.

Wissenswertes (2) []

1. Erschien in nur einem Spielfilm, Shallow Hal (2001), mit Gwyneth Paltrow und Jack Black. Shintani spielte Li'iBoy und spielte "Never Forget Where I'm From" auf der Ukelele mit Jason Alexanders Charakter in der Nähe. Co-Regisseur Peter Farrelly machte Urlaub in Hawaii, als er Shintani entdeckte, einen außergewöhnlichen Ukulelenspieler. Zu dieser Zeit war er Abiturient und spielte seine Ukulele vor einer öffentlichen Bibliothek, als Farrelly zufällig vorbeifuhr. Er wurde zu einem Bildschirmtest nach Los Angeles geflogen und landete das Teil sofort. 2. Joshua starb am Mittwoch, dem 25. November 2015, nachdem Ärzte festgestellt hatten, dass er an einer fortgeschrittenen Lungenentzündung leidet. TMZ berichtete, dass Joshuas Mutter ihn Anfang der Woche in eine Notaufnahme brachte. Eine lokale hawaiianische Schlagzeile für Joshua Shintani - "Star of Shallow Hal" stirbt im Alter von 32 Jahren.

Vorname
Zweiter Vorname
Nachname
Voller Name bei der Geburt
Joshua Kelii Shintani
Andere Namen
Joshua'Li'iBoy 'Shintani
Joshua Shintani
Joshua Kelii Shintani
Alter
32 (Alter bei Tod)
Geburtsdatum
Geburtsort
Sterbedatum
Ort des Todes
Todesursache
Höhe
Bauen
Augenfarbe
Haarfarbe
Sternzeichen
Sexualität
Ethnizität
Staatsangehörigkeit
Besetzung
Schauspieler | Soundtrack
Berufsgruppe
cutugno Inhalte werden von unseren Lesern beigesteuert und bearbeitet. Sie können diese Seite gerne aktualisieren, korrigieren oder Informationen hinzufügen.