· · ·
Hälfte
Werbung
Gemeinschaft

Hauptdetails

Hälfte

Werbung

Gemeinschaft

718 Ansichten

Calvin Cambridge: Bin ich hierher gekommen, um zu spielen, oder bin ich nur für eine Show gekommen?
Trainer Wagner: Sie waren heute Abend nur hier, um die Besucherzahl zu erhöhen, nicht um zu spielen.


Trainer Wagner: Wie können wir gegen die BULLS verlieren?


Dirk Nowitzki: Können Sie das unterschreiben? Es ist für meine Nichte.
Calvin Cambridge: Sicher. Wie heißt sie?
Dirk Nowitzki: Uhhh ... Dirk.


Ox: Was ist der Zimmerservice?
Calvin Cambridge: Nun, Sie sind in einem Hotelzimmer und nehmen den Hörer ab. Sie wählen 6. Sie sagen ihnen, welche Lebensmittel Sie wollen, und sie senden es hoch
(schlagen)
Calvin Cambridge: kostenlos!


Tracey Reynolds: Calvin, ich denke du solltest beim Basketball bleiben. Du weißt, warum? Sie können nicht rappen!


(Bittleman spielt elektronisches Schach in seinem Van)
Frank Bernard: Herr Bittleman?
(Bittleman springt und lässt sein Schachspiel fliegen)
Frank Bernard: Ich verstehe, ich spiele Dame.
Stan Bittleman: (enttäuscht) Ich wollte gewinnen.


Dirk Nowitzki: Können Sie das unterschreiben? Es ist für meine Nichte. Calvin Cambridge: Sicher. Wie heißt sie? Dirk Nowitzki: Uhhh ... Dirk.


(Bittleman spielt elektronisches Schach in seinem Van) Frank Bernard: Herr Bittleman? (Bittleman springt und lässt sein Schachspiel fliegen) Frank Bernard: Ich verstehe, ich spiele Dame. Stan Bittleman: (enttäuscht) Ich wollte gewinnen.


Ox: Was ist Zimmerservice? Calvin Cambridge: Nun, Sie sind in einem Hotelzimmer und nehmen den Hörer ab. Sie wählen 6. Sie sagen ihnen, welche Lebensmittel Sie wollen, und sie senden es hoch (schlagen) Calvin Cambridge: kostenlos!


cutugno Inhalte werden von unseren Lesern beigesteuert und bearbeitet. Sie können diese Seite gerne aktualisieren, korrigieren oder Informationen hinzufügen.