Hauptdetails

Werdegang
Hälfte
Werbung

Eigenschaften
Gemeinschaft

Hauptdetails

Werdegang

Hälfte

Werbung

Gemeinschaft

Eigenschaften

Dr. Peter Hui schloss 1982 sein Studium an der UCLA School of Medicine als Valedictorian ab. 1985 schloss er sein Medizinstudium an der UC San Francisco ab und war von 1985 bis 1986 Chefarzt am medizinischen Zentrum der Stanford University. Er erhielt seine Stipendienausbildung in klinischer und interventioneller Kardiologie an der UC San Francisco und trat 1989 in das medizinische Personal des CPMC ein. Er ist Direktor der Coronary Care Unit am CPMC und eng in die Lehre von Medizinern und Kardiologen eingebunden.

Dr. Hui ist ein leidenschaftlicher Schüler der sokratischen Lehrmethode und engagiert sich leidenschaftlich für die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter. Er gilt als einer der besten Lehrbesucher am CPMC und hat mehrere Lehrpreise in Medizin und Kardiologie erhalten. Er wurde 2006 von den Kardiologiestipendiaten mit einem lebenslangen Lehrpreis ausgezeichnet.

Dr. Hui war auch an der klinischen Forschung beteiligt und hat mehrere Publikationen verfasst. Derzeit ist er der Hauptprüfer für mehrere wichtige klinische Studien in der Kardiologie. Sein besonderes Interesse gilt dem akuten Koronarsyndrom und der perkutanen Katheterintervention. Wenn Dr. Hui nicht auf Abruf ist, genießt er Kampfkunst und verbringt Zeit mit seiner Frau und zwei jungen Töchtern.
Vorname
Nachname
Voller Name bei der Geburt
Peter Y. M. Hui
Bauen
Augenfarbe
Haarfarbe
Sexualität
Ethnizität
Staatsangehörigkeit
Universität
Besetzung
Kardiologe
Berufsgruppe
Anspruch auf Ruhm
Direktor der Koronarstation bei CPMC
Offizielle Website
cutugno Inhalte werden von unseren Lesern beigesteuert und bearbeitet. Sie können diese Seite gerne aktualisieren, korrigieren oder Informationen hinzufügen.