Hälfte
Werbung
Gemeinschaft

Hauptdetails

Hälfte

Werbung

Gemeinschaft

892 Ansichten

Oscar: Welche von euch Sardinen hat das hier als Treffen bezeichnet? Don Lino: Das wäre ich. (knallt die Tür zu und lässt Sykes, Oscar und Lenny ein wenig zusammenzucken) Don Lino: Das ist also der Shark Slayer. Ich habe mich darauf gefreut, Sie kennenzulernen. Ich fühle mich wie eine Familie, weißt du? Komisch, nicht wahr? Ich brachte meine Söhne auf die Welt, voller Liebe und Fürsorge. Und dann hast du sie rausgenommen. Wissen Sie, wer ich bin? WISSEN SIE, WER ICH BIN? Ich bin der Don, der Boss der Weißen Haie! Luca: Hey Boss, ich habe dir einen Platz gerettet!


Oscar: Er stolpert unter Wasser. Wer im Heilbutt reist nun unter Wasser? Und übrigens, worauf?


Lenny: Es ist alles meine Schuld, irgendwie nicht wirklich, aber trotzdem ...


Oscar: Mein Vater war der Größte ... aber niemand liebt einen Niemand.


Sykes: Mein Bruder, mein Spieler, der Hai-Jäger!


(erste Worte)
Don Lino: (schaut in ein Aquarium von Piranha) Wie geht es meinen Babys heute Morgen? Du vermisst mich? Geht es dir gut? Huh? Sie sehen, Sykes, es ist eine Fisch-essen-Fisch-Welt - Sie nehmen entweder oder Sie werden genommen!
(Lässt einen Bissen ins Aquarium fallen und die Fische streiten sich darum)


Lenny: SHHH! Er könnte immer noch da draußen sein!
Oscar: Wer?
Lenny: Der Hai-Jäger ...
(Oscar lacht)
Oscar: Es gibt keinen Hai-Jäger.
Lenny: Bwa-ha-ha-ha-ha, ja, das gibt es!
Oscar: Bwa-ha-ha-ha-ha, nein gibt es NICHT! Vertrau mir dieses mal!
Oscar: Halt dich fest, Mann! Dies ist keine Zeit, sich verrückt zu verhalten!
Oscar: Du bist derjenige, der sich verrückt verhält, verrückt!


Sykes: Ernie! Bernie! Ich möchte, dass Sie das tiefste, dunkelste Loch im Ozean finden, und wenn Sie dies tun, graben Sie tiefer und stecken Sie ihn hinein!


(erste Zeilen)
(Ein Hai nähert sich langsam einem Wurm, der verzweifelt darum kämpft, sich von seiner Linie zu befreien ...)
Lenny: Hallo, ich bin Lenny.
(Der Wurm fällt in Ohnmacht)
Lenny: Oh! Kleiner Kumpel, habe ich dich erschreckt?


Oscar: Also gut, ich habe dich total betrogen, aber bevor wir das klären, muss ich mich um eine kleine Sache kümmern ...
Angie: Oh ja? Was ist das?
Oscar: Haie ... kommen ... um mich zu holen!
Angie: Und sie sollten! Was hast du erwartet? Sie glauben nur, dass Sie einen Hai getötet haben, und dann wäre für den Rest Ihres Lebens alles in Ordnung und gut?
Oscar: Äh ... ja. Aber keine Sorge. Ich und Lenny, wir werden uns darum kümmern ...
Lenny: Whoa, whoa, whoa! Was ist mit dem "wir"? Ich möchte keinen Teil davon?
Oscar: Hey, jetzt ist es zu spät, Veggie Boy, sie werden dich auch suchen!
Lenny: Punkt genommen. Was ist der Plan?


(Angie wird unglaublich und verständlicherweise eifersüchtig, nachdem sie Oscar und Lola im Fernsehen küssen sehen)
Angie: Sag es mir einfach, Oscar, weil ich neugierig bin - warum denkst du, ist sie interessiert, was? Denken Sie für eine Minute, dass sie sogar MIT Ihnen wäre, wenn Sie nicht die reiche und berühmte Hai-Jägerin wären?
Lenny: (versucht einzugreifen) Awww, Leute, bitte kämpft nicht ...
Angie: Bist du so blind?
Oscar: Zumindest behandelt sie mich so, als wäre ich jemand!
Angie: Ja, würde sie dich lieben, wenn du niemand wärst?
Oscar: Niemand hat mich geliebt, als ich niemand war!
Angie: Ich habe es getan!


Verrückter Joe: (hört auf, Credits zu schließen) Hallo! Hey, siehst du diesen Kerl hier?
(tippt auf den Namen des Besatzungsmitglieds)
Crazy Joe: Er hat kaum an dem Film gearbeitet! Immer am Telefon - Yakking, Yakking, Yakking!


Giuseppe: Es ist eine schreckliche Sache. Jeder liebte Frankie. Möge jeder, der dies getan hat, tausend Todesfälle erleiden. Möge seine stinkende, mit Maden bedeckte Leiche in den feurigen Tiefen der Hölle verrotten.
Don Lino: Danke für deine freundlichen Gedanken, Guiseppe.


Don Lino: Hey, Luca ... Hol Sykes. Er kennt das Riff besser als jeder andere. Ich möchte alles über diesen Kerl wissen. Ich möchte wissen, was er tut. Ich möchte wissen, wo er isst. Ich möchte wissen, wo er schläft. Er knallt eine Kieme, ich möchte es wissen. Wer ist der Hai-Jäger?


Oscar: Jeder Hai, der in der Oscar-Stadt vorkommt, geht unter! Ich werde poetisch! In der Hitze werde ich poetisch!


cutugno Inhalte werden von unseren Lesern beigesteuert und bearbeitet. Sie können diese Seite gerne aktualisieren, korrigieren oder Informationen hinzufügen.