Hälfte
Werbung
Gemeinschaft

Hauptdetails

Hälfte

Werbung

Gemeinschaft

563 Aufrufe

Paco: Hey Walter! Ich wette, Sie fünfzig Dollar Guy Grenouille wirft einen Touchdown-Pass auf das erste Spiel. Hör zu! Paco: (Guy Grenouille fängt ab) Woo hoo hoo hoo! Du schuldest mir fünfzig Dollar! Walter: Du hast gesagt, es wird ein Touchdown-Pass, du verrücktes Arschloch!


Bobby Boucher: (nach dem Lesen einer Frage über Benjamin Franklin) Ben Franklin Junger Bobby Boucher: (Rückblick auf Bobbys Kindheit) Mama, wann hat Ben Franklin Strom erfunden? Mama Boucher: Das ist Unsinn, ich habe Strom erfunden. Ben Franklin ist der Teufel!


Dan Fouts: Bobby Boucher hat ihn wirklich umgehauen. Brent Musburger: (Sieht Dan an) Poop?


Casey Bugge: Er hat mir ins Auge gestochen! Bobby Boucher: Captain Insano zeigt keine Gnade.


Trainer Klein: (Es ist Halbzeit im Bourbon Bowl und sie sind in der Umkleidekabine) Hat jemand eine Idee? (Stille) Derek Wallace: Hey, erinnerst du dich an die Zeit, als Bobby versehentlich den Schiedsrichter angegriffen hat? (Alle kichern) Lyle Robideaux: Ja, das war ziemlich lustig. Wie wäre es mit der Zeit, als Bobby den Mann aus Louisville angriff und ihn auf die Tribüne warf? (Alle lachen) Guy Grenouille: Erinnern Sie sich noch an die Zeit, als er den Ball abfing und seine Hose herunterfiel und er für den nackten Arsch rannte? (Alle lachen) Bauer Fran: Erinnern Sie sich an die Zeit Bobby Boucher ... (Beginnt in seinem südlichen Zug zu murmeln und alle starren ihn an) Bobby Boucher: (Bobby taucht überrascht in der Umkleidekabine auf) Erinnern Sie sich an die Zeit, als Bobby Boucher zur Halbzeit auftauchte und die Mud Dogs den Bourbon Bowl gewannen? (Alle fangen an zu jubeln und zu schreien)


Guy Grenouille: Ich will diesen Verlierer nicht im Team. Alle werden uns auslachen. Lyle Robideaux: Alle lachen uns schon aus. Wir haben seit neunzehnhundertvierundneunzig kein Spiel mehr gewonnen.


Mama Boucher: (nachdem Vicki Vallencourt ein Fußballspiel erwähnt hat) Fußball? Buncha überwucherte Monster man-handlin 'einander ...' Mitglied, als dat man wollte, dass du Tischfußball spielst, Bobby?


Dan Fouts: Der Waterboy brauchte nur etwas Wasser! Brent Musburger: Wow Dan, hast du dir das ganz alleine ausgedacht? Dan Fouts: Halt die Klappe, Brent.


Trainer Klein: (nachdem der Fußballspieler Loogie in den Wassertank gespuckt hat) Geht es dir gut? Bobby Boucher: Ich wollte nichts tun, Trainer! Coach Klein: Nun, du machst besser etwas. Du musst für dich selbst aufstehen, Bobby. Bobby Boucher: Aber was ist mit der endlich getunten Sportmaschine? Coach Klein: Ich sage Ihnen nicht, dass Sie einen Amoklauf machen sollen!


Townie: Du kannst es schaffen ... du kannst es die ganze Nacht lang tun!


Bobby Boucher: So fühlt es sich an, eine Dose Whoop-Ass zu öffnen. Coach Klein: Sohn, du hast gerade einen ganzen Fall von Whoop-Ass aufgemacht.


Mama Boucher: (zu Bobby) Sie haben nicht das, was sie "die sozialen Fähigkeiten" nennen. Deshalb hast du nie Freunde, außer für deine Mutter.


Vicki Vallencourt: (nachdem Bobby seine Testergebnisse zurückbekommen hat) Nun, Bobby Boucher, willkommen in der Männlichkeit. Ich werde dich später richtig begrüßen. Bobby Boucher: Ich bin mir wieder nicht ganz sicher, was das bedeutet.


Mama Boucher: Bobby, hast du jemals einen Gorilla gefangen, der aus dem Zoo gesprengt und dir ins Auge geschlagen hat? Bobby Boucher: Nein Mama, die Suche geht weiter.


Bobby Boucher: Entschuldigen Sie, meine Damen, während ich mich einfach aufhänge.


cutugno Inhalte werden von unseren Lesern beigesteuert und bearbeitet. Sie können diese Seite gerne aktualisieren, korrigieren oder Informationen hinzufügen.